Heilpraktikerpraxis Verena Kienzler
 
Heilpflanzen-, Ernährungs- und Gesprächstherapie

Ernährungsumstellung

Eine Ernährungsumstellung kann verschiedene Ursachen haben, z. B. eine Erkrankung, Übergewicht oder Untergewicht. Je nachdem, welche Ursache zugrunde liegt, wird ein individueller Plan erarbeitet.

In erster Linie gibt es keine verbotenen Lebensmittel! Alles ist gut in einem angemessenen Maß. Unser Körper braucht, um gesund und vital zu sein, von allen Lebensmitteln die richtige Zusammensetzung. Jeder kann einen klassischen Diätplan eine Zeitlang durchhalten und damit Gewicht verlieren. 

Doch was kommt danach? Meist der typische Jo-Jo-Effekt!

Bei mir gibt es keine Diätpläne! Ich arbeite nach der aid-Ernährungspyramide, die für jedes Alter passt, von Kindern bis zu Erwachsenen. Die Portionsgrößen werden in "Hand-Portionen" abgemessen. Alle Lebensmittelgruppen sind darin vertreten. Zudem profitiert hier die ganze Familie davon, es muss nicht für Einzelne extra gekocht werden. Keine Mehrarbeit, kein umständliches Kalorienzählen und Abwiegen der Speisen. 

Man kann diese Pyramide für die Familie einsetzen, genauso wie für Singles. So wird gewährleistet, dass diejenigen, die abnehmen wollen an Gewicht verlieren und diejenigen, die zunehmen wollen an Gewicht zusetzen. 

Man hat durch diese Pyramide außerdem nicht das Gefühl sich nach einem Plan ernähren zu müssen, weil neben den "gesunden" Speisen auch die Genussmittel, wie Alkohol und Süßes miteinbezogen werden dürfen. Darum halte ich diese Pyramide für sehr sinnvoll, weil alles gegessen und getrunken werden kann in einer durchdachten Zusammensetzung.

Zu so einer Ernährungsumstellung gehören immer individuelle Bewegung und Entpannung dazu. Mit der täglichen Bewegung im Alltag angefangen über eine Bewegungsart, die Freude und Spaß macht, allein oder in der Gruppe, sowie einer guten Entspannungsmethode, ebenfalls individuell abgestimmt. Wenn diese drei Säulen miteinander harmonieren und sich gut in den Alltag integrieren lassen, dann können wir eine genussvolle und entspannte Lebensweise und Lebensart haben.